Startseite

„Na, wie schaut’s aus am anderen Ende der Leine?“

‚Eine gute Frage!‘ denken sowohl Hund wie Halter.

In folgenden Fällen sollten Sie uns kontaktieren:

  • Sie wissen nicht, wie es um Ihr Hund-Mensch-Team bestellt ist. Also wollen Sie einfach mal eine Analyse.
  • In schwierigen Situation reagieren Sie – wenn überhaupt – (zu) spät, schwammig, sehr heftig, schämen sich, sind genervt … es gibt jedenfalls Probleme
  • Sie haben das Gefühl, Sie könnten ihrem vierbeinigen Freund ein (noch) besserer Partner sein.
  • Es gibt Mitmenschen, Nachbarn, andere Hundebesitzer da könnten Sie … !
  • Sie haben negative Vorerfahrungen und verfallen jetzt immer wieder in das alte Verhaltensmuster.

Wir bei doXconcept schaffen eine optimale Lernumgebung für das andere Ende der Leine!